RyFo Colors Fertigputz

Artikelnummer: 0070F

EAN:

Kategorie: Fertigputz

Das Produkt: 25 kg Fertigputz für den Innen- und Außenbereich, diffusionsfähig

Qualität: Unser Oberputz ist extrem witterungsbeständig, schlagregenfest, stark wasserabweisend sowie CO2-durchlässig

Ergiebigkeit/Verbrauch: variiert je nach Optik und Körnung

Zertifiziert: nach DIN EN 11890-2

Beschreibung anzeigen 
42,95 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

sofort verfügbar
Beschreibung

RyFo Colors Fertigputz 25 Kilogramm, zertifiziert nach DIN EN 11890-2

-          Angenehme Handhabung: gebrauchsfertige, leicht zu verarbeitende Verputzung für alle
gängigen Fassadenuntergründe

-          Gutes Preis-Leistungsverhältnis
Unterschiedliche Optiken: Kratzputz, Reibeputz und Scheibenputz

-          Unterschiedliche Körnungen: 1mm, 1,5mm, 2mm und 3mm

Was ist RyFo Colors Fertigputz und wofür wird er verwendet?

RyFo Colors Fertigputz ist ein lösemittel- und weichmacherfreier sowie emissionsarmer, gebrauchsfertiger
Dispersionsputz für innen und außen. Das Ergebnis nach dem Auftragen ist eine
robuste Beschichtung, die haftfest und dennoch diffusionsfähig ist. Ideal um ganze Wände zu verputzen oder
gezielte Unebenheiten auszugleichen.

Welche Untergründe können mit RyFo Colors Fertigputz verputzt werden?

RyFo Colors Fertigputz ist ein gebrauchsfertiger Putz für alle gängigen Fassadenuntergründe.
Dabei sollte der Untergrund möglichst fest, sauber, trocken, wachs-, silikon- und staubfrei sein.

Welche Vorbereitungen müssen vor dem Verarbeiten getroffen werden?

Lose Teile sind zu entfernen und die zu verputzende Fläche gründlich zu reinigen, sodass die Tragfähigkeit
der Wand zunimmt. Den Untergrund mit RyFo Colors Quarzgrund vorbehandeln, um eine optimale Haftung
gewährleisten zu können.

Was muss bei der Verarbeitung beachtet werden?

Nach fachgerechter Untergrundvorbehandlung: RyFo Colors Fertigutz vor der Verarbeitung evtl. mit Wasser
anreichern um die individuell erforderlichen Verarbeitungskonsistenz zu erreichen. Den Putz mit einer rostfreien
Stahlglättekelle aufziehen. Um die gewünschte Kratzputzstruktur zu erzielen, mit einer Kunststoffglätekelle
rund abreiben.