RyFo Colors Acryl Fassadenfarbe

Artikelnummer: 0084

EAN:

Kategorie: Acryl Fassadenfarbe

Das Produkt: Matte, weiße Außendispersion auf Acrylatbasis, geruchsarm, lösemittelfrei, airless-geeignet, diffusionsfähig und mit geringer Spritzneigung

Qualität: Unsere Farbe ist witterungsbeständig, sehr strapazierfähig, gebrauchsfertig, wasserverdünnbar und gut deckend: so eignet sie sich bestens für hochbeanspruchte Wände und schwierige Untergründe

Verbrauch: ca. 6m² pro Ltr.

Zertifiziert: Deckkraft-Klasse 2 (II) und Nassabrieb-Klasse 1 (I) nach DIN EN 13300

Beschreibung anzeigen 
ab 17,95 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Gebinde

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

sofort verfügbar
Beschreibung

RyFo Colors Acryl Fassadenfarbe, zertifiziert nach DIN EN 13300 und DIN 11890-2

-          Optischer Hingucker: gleichmäßiges Streichbild bzw. -ergebnis bei hoher Deckkraft

-          Angenehme Handhabung: gebrauchsfertig, leicht zu verarbeiten und dabei präzise (wenig spritzend) sowie arm an Gerüchen

-          Gutes Preis-Leistungsverhältnis

Was ist RyFo Colors Acryl Fassadenfarbe und wofür wird sie verwendet?

RyFo Colors Acryl Fassadenfarbe ist eine matte Fassadenfarbe für strahlend weiße Wände. Ideal für hochbelastete Fassaden, die einen hochwertigen Wetterschutz benötigen. Besonders geeignet für schwierige Untergründe. Deckt perfekt mit nur einem Anstrich, ist sehr leicht und einfach zu verarbeiten, besonders geringe Spritzneigung, sehr gut zu reinigen und geruchsarm.

Welche Untergründe können mit RyFo Colors Acryl Fassadenfarbe gestrichen werden?

RyFo Colors Acryl Fassadenfarbe ist eine gebrauchsfertige Fassadenfarbe für alle gängigen Fassadenuntergründe sowie vor allem Putze und Beton. Der Untergrund sollte dabei möglichst fest, sauber, trocken, wachs-, silikon- und staubfrei sein.

Welche Vorbereitungen müssen vor dem Streichen getroffen werden?

Lose Teile sind zu entfernen und die anzustreichenden Flächen gründlich zu reinigen. Stark saugende Untergründe sind mit einer entsprechenden Grundierung (z. B. RyFo Colors Tiefgrund ELF oder RyFo Colors Betonkontakt) vorzubehandeln. Obwohl es sich um eine wasserlösliche Farbe handelt, sollten Sie Textilien jeglicher Art vor dem Kontakt mit RyFo Colors Acryl Fassadenfarbe schützen.

Was muss bei der Verarbeitung beachtet werden?

Nach fachgerechter Untergrundvorbehandlung: RyFo Colors Acryl Fassadenfarbe vor der Verarbeitung mit einem Rührgerät oder per Hand aufrühren. RyFo Colors Acryl Fassadenfarbe nass zu nass verarbeiten. Um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, sollte das Streichen mit RyFo Colors Acryl Fassadenfarbe nicht unterbrochen werden. Begrenzungen mit Klebeband abkleben und vor Einsetzen der Filmbildung wieder entfernen.